Buchtipp bestellen

Miles & Niles Band 1 – Hirnzellen im Hinterhalt 

von Jory John / Mac Barnett / Kevin Cornell (Illustrator)

Miles liebt Streiche. An seiner bisherigen Schule war er mit Abstand der grösste Trickser. Das ist auch der einzige Lichtblick, als er mit seiner Mutter ins verschlafene Nest „Yawnee Valley“ zieht. Doch schon am ersten Schultag muss Miles feststellen, dass die Konkurrenz nicht schläft.

Jemand hat das Auto von Direktor Barkin so vor dem Haupteingang der Schule geparkt, dass man, ohne hindurchzusteigen, nicht mehr ins Gebäude kommt. Schnell ist Miles klar: Er muss einen noch viel grösseren und genialeren Streich aushecken, um sich als Trickser einen Namen machen zu können!

Doch auf Miles kommen noch mehr Probleme zu:

1.       Nils, der Schulhelfer und Streber schlechthin will unbedingt mit ihm befreundet sein und lässt sich kaum abwimmeln. Das macht es ziemlich schwierig, einen Streich auszuführen.

2.       Irgendjemand an der Schule sabotiert Miles Streiche und ändert sie zu seinen Gunsten ab…

Einen Trickser trickst man nicht aus. Treffpunkt: Sherman-Weide. Sonntag, Sonnenuntergang. Komm allein.

Buchtitel

Miles & Niles Band 1 – Hirnzellen im Hinterhalt

Autor/in

Jory John / Mac Barnett / Kevin Cornell (Illustrator)

Verlag

cbt

ISBN

9783570163672


Buchtipp merken