Neuntöter  

von Ule Hansen

An einem Baugerüst mitten in Berlin entdeckt ein kleiner Junge beim klettern drei mit Panzertape umwickelte Leichen. Die Fallanalystin Emma Caro möchte mit der Lösung dieses Falles beweisen, dass es an der Zeit für sie wäre, in der Karriereleiter einen Schritt weiter zu kommen und hofft auf eine Beförderung. Allerdings bekommt sie durch das neue Teammitglied, Felix Schreiner, plötzlich Konkurrenz beim Streit um den offenen Posten als AbteilungsleiterIn.

Ausgerechnet jetzt, wo sie ihre ganze Energie und Konzentration für den Fall benötigen würde, erscheint auch noch ein Buch über eine Zeit in ihrem Leben, die sie am liebsten aus ihrem Gedächtnis löschen möchte. Doch jetzt muss sie sich vorsehen. Was führt ihr alter Peiniger im Schilde und wie kann sie ihre traumatischen Erlebnisse hinter sich lassen und den Fokus auf den Fall und auf ihre Zukunft richten?

Sie sah seinen Plan nicht, aber sie wusste, dass es einen gab. Niemand nimmt so einen Aufwand und so ein Risiko auf sich ohne einen Plan.

Buchtitel

Neuntöter

Autor/in

Ule Hansen

Verlag

Heyne

ISBN

9783453438040


Buchtipp merken